Bewegendes

!!! Gegen den Missbrauch von Kindern !!!

Dieser Trailer wurde erstellt und freundlicher Weise zur Verfügung gestellt von:

 

Kinder

Sind so kleine Hände, winzige Finger dran,

darf man nie drauf schlagen, sie zerbrechen dann ! 

Sind so kleine Füße, mit so kleinen Zehn,

darf man nie drauf treten, können sonst nicht gehn.

Sind so schöne Münder, sprechen alles aus,

darf man nie verbieten kommt sonst nichts mehr raus!

Ist son kleines Rückrat, sieht man fast noch nicht,

darf man niemals beugen, weil es sonst zerbricht!

Sind so kleine Seelen, offen und ganz frei,

darf man niemals quälen, gehn kaputt dabei !

 

Gedicht zum Nachdenken

Wer hat den Ernst in dein Gesicht gebracht

wer hat das Licht gelöscht in dir

wer hat die roten Wangen bleich gemacht

wer brach roh ein in dein Revier

wer nahm die Leichtigkeit

die Unbefangenheit

wer brachte dich um deine allerschönste Zeit?

Wer machte deine klaren Augen blind

wer trieb mit dir ein böses Spiel

wer tötete das unbeschwerte Kind

das immer aufstand, wenn es fiel

wer bremste deinen Drang

wer lehrte dich den Zwang

wer brach die Flügel dir, bevor der Flug gelang?

Wer ließ dich einfach in der Ecke stehn

wer hat dein Spielzeug dir zerstört

zu wem hast du vergeblich aufgesehn

auf wen hast du umsonst gehört

wer hat nur unerlaubt

die Zukunft dir geraubt

wem hast du vorbehaltlos bis zum Schluß geglaubt?

Text: L Gerritsen

 

 [Diese Seite und die Verse habe ich eng an dem Original von www.bewegendes4u.de.vu angelehnt
und nur unwesentliche Veränderungen vorgenommen.]
 

Zurück