SPECIAL OPERATIONS FORCES

Die Spezialeinheiten der U.S. Army

John F. Kennedy war einer der Ersten, die erkannten, dass das amerikanische Militär für die Kriege der Zukunft speziell instruierte Soldaten benötigt. Er forderte eine Einheit, die für Einsätze eigens gegen Guerillagruppen trainiert und darin ausgebildet wurde, selbst ähnliche Operationen durchzuführen. Die Wahl fiel auf die Special Forces, eine kleine Truppe, die im Zweiten Weltkrieg hinter den feindlichen Linien agiert hatte. Sie sollten nun zu Elitesoldaten werden, zu "Amerikas Besten", wie es in der  "Ballad of the Green Berets" heißt. Erste Verdienste erwarben sich die "neuen" Soldaten, die das strenge Auswahlverfahren und das härteste Training aller Einheiten der U.S. Army durchlaufen hatten, im Vietnamkrieg. Zahlreiche weitere Einsätze in den unterschiedlichsten Krisengebieten der Welt folgten. Ob Geiselbefreiung, Operationen auf feindlichen Territorium, Minenräumung, ob Einsätze auf dem Balkan, in Kuwait oder Afghanistan - die Special Forces übernehmen auch heute noch die gefährlichsten Aufgaben.

Weitere Abzeichen

Organisatorisch gesehen, sind alle Spezialeinheiten Teil einer relativ neuen Gruppierung innerhalb der amerikanischen Militärs, der so genannten Spezial Operations Forces (Sondereinsatzkräfte), abgekürzt SOF. Sie wurden nach dem Nunn-Cohen Amendment zum Goldwater-Nichols Reform Act (Ergänzung zu einem Gesetz) für die Verteidigung aus dem Jahr 1986 geschaffen und dem US Special Operations Command-SOCOM unterstellt, das auf der MacDill Air Force Base in der Nähe von Tampa, Florida, stationiert ist. Das SOCOM ist das jüngste der acht "unified" Commands, aus denen sich die Streitkräfte der Vereinigten Staaten heute zusammensetzen.

U.S. - Spezialeinheiten:

 

U.S.-Ranger

U.S.-Navy Seals

Special Forces (Airborne)

Delta Forces

U.S.-Marine Corps

 

 

Apache-AH64

Apache AH64

 

"Die Ballade vom Grünen Barett"

von Staff Sergeant Barry Sadler

Soldaten, die aus dem Himmel herab kämpfen, furchtlose Männer, die springen und sterben.
Männer, die meinen, was sie sagen: Das sind die tapferen Männer vom
Grünen Barett.
Silberschwingen an der Brust. Das sind die Männer, die besten Amerikas. Einhundert werden wir heute prüfen, aber nur drei werden es erlangen, das
Grüne Barett.
Ausgebildet, um von dem zu leben, was die Natur ihnen bietet, ausgebildet im Kampf Mann gegen Mann, Männer die am Tag kämpfen und bei Nacht, sie beziehen ihren Mut vom
Grünen Barett.
Zu Hause wartet eine junge Frau, ihren Mann mit dem Grünen Barett hat das Schicksal ereilt. Er starb für die Unterdrückten und hinterlässt ihr ein Vermächtnis:
Hefte die Silberschwingen an die Brust meines Sohnes und mache ihn zu einem der Besten Amerikas.  Wenn er ein Mann ist, werden sie ihn prüfen. Und er soll es sich verdienen, das 
Grüne Barett.

  Home  /  Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abzeichen der Special Forces

Achtung, Bilder wechseln automatisch!

Zurück

 

 

 

 

 

 

Flagge US-Marine Corps

Flagge des

UNITED STATES MARINE CORPS  (USMC)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"unified": Unter einem Unified Command versteht man ein zusammengeführtes (ggf. auch Teilstreitkräfteverbundenes) Kommando, unter Umständen auch unter Einbeziehung anderer Nationen, die sich zu einer Koalition zusammengeschlossen haben. Der Begriff "Joint" hingegen beschreibt eine Teilstreitkraftübergreifende Vereinigung, die sich nur auf das US-Militär bezieht, wie
Joint Chiefs of Staff.  
Zurück